Vereinsentwicklung
Vorlesen

Alles rund um die Rede

Totenehrung während der Jahreshauptversammlung

Anspruch an den Redner: Mit dem Eingangssatz und Blickkontakt zu den Teilnehmern Zeit zum Aufstehen lassen.

Liebe Gäste, liebe Vereinsmitglieder,

wir wollen der Verstorbenen zwischen unseren beiden Jahreshauptversammlungen gedenken.

Anspruch an den Redner: Mit zwei unaufdringlichen allgemeingültigen Sätzen beginnen.

Mit dieser Totenehrung wollen wir eine kurze - aber intensive - Zeitspanne inne halten. Das Totengedenken soll uns darin erinnern, dass unser Leben endlich und vergänglich ist.

Anspruch an den Redner: Einfache und für alle Teilnehmer leicht nachvollziehbare Worte finden.

Wir erinnern uns an unser langjähriges Vereinsmitglied ......... Er/Sie hat sich viele Jahre als ......... (Amt) für unseren Turn- und Sportverein ............ eingesetzt. Er/Sie hat die Vereinsentwicklung in ganz besonderer Weise mit gefördert und viel für den Verein und seine Mitglieder getan. (Oder: Er/Sie hat sich viele Jahre auch ohne besonderen Auftrag für unseren Turn- und Sportverein ............... eingesetzt. Er/Sie hat viel für den Verein und seine Mitglieder getan.)

Wir denken heute noch einmal an arbeitsreiche und gesellige Stunden mit ihm/ihr zurück. Wir denken an viele beispielhafte Taten und manchen hilfreichen Rat. Wir wollen .............. (Name) in guter Erinnerung behalten.

Anspruch an den Redner: verstorbene Angehörige außerhalb des Vereins mit einbeziehen.

In dieses Gedenken wollen wir alle mit einbeziehen, die in unserem Familien- und Freundeskreis verstorben sind.

Anspruch an den Redner: nach kurzer Stille - fünf Sekunden - mit Blickkontakt danken.

Sie haben sich/Ihr habt Euch zu Ehren der Toten von den Plätzen erhoben. Ich bedanke mich sehr.

Dauer: 1 Minute und 40 Sekunden (mit Zeit für das Aufstehen und die Stille zum Gedenken, wenn die Totenehrung sich auf eine Person beschränkt).

Anmerkung:
Falls mehrere Vereinsmitglieder verstorben sind, müssen alle gewürdigt werden, nach Möglichkeit mit dem gleichen Text. Die Einschränkung "stellvertretend nenne ich ..... " darf es im Verein nicht geben. 

Hier finden Sie Broschüren, Infopapiere und andere Informationen.

Wie funktioiert die Sportförderung in Deutschland?

Eine kleine Link-Übersicht für Sportinteressierte